"Egal welchen Weg du mit deinem Freund gehst.
Er wird für ewig neben dir sein, deinen Fußabdruck mit seinen Pfoten ausfüllen,

und deinem Weg dadurch eine tiefe Bedeutung schenken."

                                                                                                                                                                                                                                Shawnee Catori


Es sind jetzt mittlerweile 12 Jahre, die wir als ein Mensch-Hunde-Team zusammen in den Bergen, im ganzen Alpenraum verbringen. Von kleinen und großen Wanderungen über für Hunde technisch schwere Bergrouten bis hin zu großen Gletscherbegehungen, standen wir zusammen mit unserem Labrador "David" auf unzählige 3000-er Gipfel und zuletzt mit ihm zusammen auch auf sieben 4000-er Gipfel in der Schweiz. Doch nicht der Gipfelerfolg zusammen mit unserem Vierbeiner bleibt ewig. Es sind diese unsagbaren tiefen Erfahrungen, Erlebnisse und Momente, die glänzenden und dankbaren Augen eines Hundes, den Ehrgeiz eines Vierbeiners zu sehen schwierige Passagen lösen zu wollen, die Liebe die man jeden Tag aufs neue geschenkt bekommt, und schließlich die Tatsache, dass "David" aus sich selber herauswachsen durfte. All diese winzigen Augenblicke und Momente, die uns auf unseren Wegen zu unseren Zielen gebracht haben, werden für immer in unseren Herzen bleiben.
Und genau deshalb sehen wir mit glücklichen Augen jenen entgegen, die ebenso zusammen mit ihrem Vierbeiner Wege, Steige, Felsen, Wiesen....erklimmen, um als Team ihr EIGENES erkorenes Ziel zu erreichen.
Ich versuche sie alle festzuhalten...
...die strahlenden Augen unserer Fellknäuel und ihrer zweibeinigen Gefährten...
...egal wo...
...egal wann..
...egal wie hoch...
...egal welches Wetter...